Goinside – der Name ist Programm.

Goinside soll als Publikationsplattform vertiefte Einblicke zeigen, Hintergründe beleuchten, den Bürgern und Bürgerinnen aus Gossau und Arnegg einen Raum für Austausch und verlässliche Neuigkeiten geben. Goinside will aktiv dabei mithelfen, unsere Stadt in all ihren Facetten noch lebendiger zu gestalten.

Dazu benötigen wir Ihre Hilfe. Verstecken Sie Ihre Gedanken nicht, sondern teilen Sie uns alles im Feedbackformular mit. Werden Sie selbst zum Goinsider und Teil eines innovativen jungen Mediums – von Gossau, für Gossau.

Goinside – eine neue Zeitung für Gossau startet als Pilotprojekt

Goinside bietet eine Plattform für:

  • redaktionell aufbereitete Berichte, welche das politische und gesellschaftliche Leben in Gossau wiederspiegeln.

  • Aktivitäten aus den Vereinen, dem Gewerbe, der Kirche, der Schule

  • Attraktive Werbemöglichkeiten für Gewerbe und Industrie
  • Aktive Feedbackmöglichkeit

Das Pilotprojekt geht weiter! Für das erste Halbjahr sind sechs Ausgaben geplant, die wiederum in alle Haushalte der Stadt Gossau sowie in Arnegg verteilt werden. Das Projekt wird von der Stadt Gossau unterstützt.

 

Parallel dazu lanciert die die Stadtverwaltung eine öffentliche Ausschreibung. Ob dieser Weg wieder zu Goinside führen wird, klärt sich im Laufe des ersten Halbjahres 2020. Bis dahin steht Goinside als aktive Kommunikationsplattform allen Gossauerinnen und Gossauern, den Gewerbetreibenden und Vereinen zur Verfügung.

Die drei Pilotausgaben sind auf durchwegs positives Echo gestossen. Dies ist Grund genug, die Pilotphase bis zur definitiven Umsetzung der stadträtlichen Lösung weiterzuführen. Die Herausgeber haben die Redaktion mit Herbert Bosshart, Journalist aus Gossau, substantiell verstärkt.

 

Wir bleiben weiterhin mit den Verantwortlichen der Stadt, Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und der Bevölkerung in Kontakt und sind motiviert, mit Goinside einen wichtigen Beitrag zum Meinungsbildungsprozess in der Stadt Gossau zu leisten.

Wer steckt hinter Goinside

Herausgeber und Konzept
Cavelti AG, Wilerstrasse 73, 9201 Gossau
kontakt@cavelti.ch
cavelti.ch
071 388 81 81

Medienpartner
Verlag Gossau24.ch, Bahnhofstrasse 100, 9240 Uzwil
gossau24.ch
071 940 07 07

Redaktion
Franziska Cavelti, redaktion@goinside.ch, 071 388 81 85
Herbert Bosshart, redaktion@goinside.ch, 079 752 63 84
Jürg Grau, redaktion@gossau24.ch, 071 940 07 07

Ihre Meinung ist wichtig!

Leserbriefe und Diskussionsbeiträge sind erwünscht. Die maximale Länge beträgt 1’300 Zeichen. Leserbriefe werden mit Namen und Adresse veröffentlicht. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen, ohne den Sinn zu verändern.

Ihre Meinung ist wichtig! Dies gilt nicht nur für politische Themen, sondern auch Meinungen und Inputs zu unserem Zeitungsprojekt. Diese Rückmeldungen werden selbstverständlich nicht veröffentlicht, fliessen jedoch in unsere redaktionelle Arbeit ein.